Farmann Carnitin
Marke Farmann
Produktgruppe Pferde
Problemlöser Leberprobleme

Ergänzungsfuttermittel für den Leberschutz bestehend aus Carnitin, Betain, Cholinchlorid, Sorbitol, Magnesium, Aminosäuren und speziellen Pflanzenextrakten.

Anwendungszweck:

  • Um Fettleber zu vermeiden: Je nach erhöhtem Energiebedarf während des Wachstums und in Entwicklungsphasen kann das metabolische Gleichgewicht durch Fütterung mit hohem Fettgehalt oder Umweltstress gestört werden. Dies verursacht Lebermast. Die Anwendung von Carnitin erhöht die Fettverbrennung und entlastet die Leber. (Durch Erhöhung der Mitochondrienoxidation in Zellen).
  • Zur Steigerung der Verdauung: Sorbitol erhöht die Freisetzung von Pankreasenzymen, reguliert die Verdauung und trägt zum Schutz der Leber bei.
  • Die abführende Wirkung von Sorbit und Magnesium entspannt das Verdauungssystem und sorgt für eine einfache Ausscheidung von Toxinen.
  • Reduziert die schädlichen Auswirkungen von Stressfaktoren.
  • Unterstützt den Energiestoffwechsel.

Zusammensetzung (pro Liter): L-Carnitin (Vitamin B11): 60.000 mg, Cholinchlorid: 15.000 mg, Betain, Glycerin, Propylenglykol, Zitronensäure, Aminosäuren. Sorbit, Zitronensäure, Magnesium (Magnesiumsulfat), pflanzliche Leberschutzextrakte (Petroselinum crispum, Cynara Scolymus) usw. Die vollständige Zusammensetzung finden Sie auf dem Etikett.

 

Anwendung und Dosierung:

Pferde: 50-70ml / Kopf / Tag,

Ponys: 10-15ml / Kopf / Tag.

1 Woche im Trinkwasser anwenden.

Verpackung: 1 lt.

PRODUKTE