FARMANN GmbH
Hi-Magnesium Block
Hauptseite > Produkte > Lecksteine > Hi-Magnesium Block
Hi-Magnesium Block
Marke Farmann
Produktgruppe Milchkühe, Mast Vieh, Schaf–Lamm und Ziege, Pferde
Problemlöser Salz, Vitamin und Mineralstoffmangel Hypomagnesiämie(Magnesiummangel)

“ Ist ideal für Milchkühe, Pferde und Schafe.“

 

Neben anderen Makromineralen und Spurenelementen enthält es Magnesium in hohen Anteilen. Dieses Ergänzungsmagnesium spielt vor allem in den Frühlingsmonaten eine schützende Rolle gegen die Erkrankung des Magnesiummangels (Hypomagnesemia). Grünes Gras ist sehr schwach in Bezug auf Magnesium.

Magnesium ist dafür bekannt, das es bei Pferden eine schützende Wirkung gegen Laminitis (Hufrehe) hat. Aus diesem Grund kann es zu allen Jahreszeiten bei Pferden genutzt werden.

 

Tiere, die "Hi-Magnesium Block" regelmäßig verwenden, nehmen keine Non Food Substanzen wie Erde, Steine, Knochen, Plastiktüten, Kleidung usw. zu sich. Dies verhindert, den Durchfall die durch die Aufnahme von Non Food Substanzen entstehen.

 

Einsatzempfehlung:

Rechnen Sie jeweils einen Block für 5 Rinder, 20 Schafe oder Ziegen. So können die Tiere die Blöcke leicht erreichen. Der Leckstein sollte an einer gut erreichbaren Stelle aufgehängt oder angebracht werden, insbesondere neben dem Trinkwasserbehälter. Es sollte darauf geachtet werden, dass keine anderen Arten von Steinen oder anderen Salzquellen gleichzeitig verwendet werden.

 

Verwendungsform: Selbstbedienung.

 

Fütterungsanweisung:

Tagesverbrauch für Hi-Magnesium Block; bei Rindern 100 g / Tag,

bei kleinen Wiederkäuern wie Schafe, Ziege  15 g /Tag.

Der Verbrauch kann in den ersten Tagen je nach den Bedürfnissen der Tiere etwas erhöht sein. Jedoch kehrt es innerhalb wenigen Tagen zur Normalität zurück.

 

Zusammensetzung: Magnesium: 6 %: Natrium, Mangan: 465 mg / kg, Kobalt: 42,9 mg / kg, Zink: 360 mg / kg, Selen, Jod usw.. Für den gesamten Inhalt überprüfen Sie bitte das Produktetikett.

 

Präsentationsform: 10 kg.

PRODUKTE