FARMANN GmbH
Lactofat R100
Hauptseite > Produkte > Einzelfuttermittel > Lactofat R100
Lactofat R100
Marke Farmann
Produktgruppe Milchkühe, Mast Vieh, Schaf –Lamm und Ziege
Problemlöser

Fraktioniertes Bypass-Fett zur Deckung des Energiedefizits.

Palmöl wird durch Auspressen der Früchte der Palme gewonnen, die hauptsächlich in Malaysia, Indonesien und in Südasien wachsen. 
Lactofat R100 wird vollständig aus Hochschmelzpunkten dieses Palmöls nach dem Doppelfraktionierungsverfahren hergestellt. (58-60°C). Dieser hohe Schmelzgrad wird nicht wie in anderen Firmen durch Hydrierung erreicht, sondern durch spezielle Fraktionierungstechniken. Es enthält kein Transfett und Nickel.

Verwendungszweck: Es kann allen Wiederkäuern, insbesondere Milchkühen, verfüttert werden. Lactofat R100 wird nicht im Pansen zersetzt. Wenn ein Fettart im Pansen zersetzt wird, wird das geichgewicht gestört dieses schadet den Tieren und füht zu Verdauungsproblemen. Lactofat R100 wird im Labmagen und Dünndarm zersetzt und absorbiert.

Vorteile:

• Es ist eine wirtschaftliche Energiequelle.

• Sehr gute Verdaulichkeit (ca. 96%).

• Hat hohe Energie. Es verhindert, dass das Tier in eine negative Energiebilanz gerät.

• Erhöht die Milchleistung signifikant. (3-5 Liter pro Tag)

• Erhöht das Milchfettverhältnis

• Erhöht das Milchprotein, ist wirksam bei der Kaseinstabilisierung.

• Schützt die Körperfette, verhindert Ketose.

• Reduziert Probleme durch negative Energiebilanz wie Fruchtbarkeitsprobleme, Lungenentzündung und Fortpflanzungsprobleme.

• Es ist ein Pflanzenfett und enthält keinerlei Abfälle. Dies ist ein komplett grünes Produkt.

Verbrauch und Dosierung:

Pro Kuh, täglich 150-300 Gramm. 
Pro Mastvieh, 100-200 Gramm.

 

Haltbarkeit: 1 Jahr.

Verpackung: Kraftsäcke

PRODUKTE