FARMANN GmbH
Vitacube Peak 50
Hauptseite > Produkte > Leckmassen > Vitacube > Vitacube Peak 50
Vitacube Peak 50
Marke Farmann
Produktgruppe Milchkühe
Problemlöser Energie - Vitamin - Mineralmangel, Unfruchtbarkeit, Postpartale Probleme (nach der Geburt), Ketose

“Wird für Kühe und Schafe verwendet, die 50 Tage lang nach der Geburt hohe Energie benötigen”

  • Die ersten 50 Tage nach der Geburt sind für Kühe sehr kritisch. Auf der einen Seite ist der Milchertrag am höchsten, auf der anderen Seite die Erholung und Vorbereitung auf die nächste Schwangerschaft. Der Energiebedarf aufgrund der hohen Milchleistung ist extrem hoch. Wenn dieser Energiebedarf nicht gedeckt wird, ist eine Abnahme der Milchleistung, Mastitis (Zitzenentzündung) und Ketose unvermeidbar.  Als Folge davon werden Fruchtbarkeitsprobleme auftreten.
  • Vitacube Peak 50 ist mit seinen organischen Mineralien, Vitaminen und Energie eine sehr wertvolle Leckmasse. Schützt Kühe vor Abomasumun (Labmagen) Verschiebung und anderen Stoffwechselproblemen.
  • Vitacube Peak 50 wurde zu den einzigartigen Eigenschaften noch mit zusätzlichem Bypass-Öl versetzt.
  • Der Energiegehalt ist bis zu 30 mal höher als bei anderen gebräuchlichen chemisch gehärteten Leckmassen.

Wann wird Vitacube Peak 50 angewendet? 

  • Sehr empfehlenswert für die ersten 50 Tage nach der Geburt.
  • Es kann jedoch zu jeder Zeit des Jahres verwendet werden, wenn der Energiebedarf hoch ist und nicht gedeckt werden kann.

Fütterungsanweisung:

  • Für den einfachen Zugang wird empfohlen einen Vitacube-Leckeimer für bis zu 5 Rinder, 40 Schafe oder Ziegen zu verwenden.

Verbrauch:

  • Durch seinen harten und stabilen Struktur kann Vitacube nicht gebissen oder gekaut werden.

  • Der Verbrauch kann in den ersten 1-2 Wochen etwas erhöht sein. Diese Periode wird Gorging genannt. Nach den 1-2 Wochen sollte der Verbrauch auf den Normalverbrauch zurückkehren. Wenn sich der Konsum nach den 2 Wochen nicht normalisiert, wird empfohlen, die Rationen zu kontrollieren.

  • Täglicher Verbrauch bei großen Wiederkäuern wie Pferde, Rinder, Kühe liegt bei 150 Gramm / Tag / Kopf, bei kleinen Wiederkäuern wie Kälber, Fohlen, Ziege, Schafe, Lama 25-30 g / Tag / Kopf.

Ernährungshinweise und Warnungen:

  • Die Bedingungen der Konsumtiere (Laktationsstatus, Schwangerschaft usw.), Futter, Weidequalität, saisonale Bedingungen kann der Verbrauch je nach den Bedingungen variieren.

  • Wegen seines Kupfergehalts sollte es bei empfindlichen Schafen mit Vorsicht angewendet werden.

  • Bei Tieren, die lange hungrig waren, sollten es nicht frei zum Lecken gegeben werden.

Zusammensetzung: Zucker, Pflanzenöl, Protein, Natrium, Magnesium: 1,15% Calcium 3,45%, Phosphor: 1,07%, Mangan: 120 mg / kg, Kobalt: 12,42 mg / kg, Zink: 80 mg / kg, Kupfer: 789 mg / kg, Selen: 16 mg / kg, Jod: 68,5 mg / kg und Vitamin A, D, E und Niacin usw.. Für den gesamten Inhalt überprüfen Sie bitte das Produktetikett.

Produktionstechnik und technische Spezifikationen:

Vitacube hat  einen geringen Feuchtigkeitsgehalt und enthält nur nahrhafte Elemente. Es enthält keine Klebstoffe, Bindemittel oder Füllstoffe. Mit seiner harten, robusten Struktur und glasartigen Aussehens, ermöglicht  es einen kontrollierten Verbrauch. Vitacube ist wetterbeständig. Daher wird es nicht durch Wind, Regen, Schnee usw. zerbröselt und zerstört.

Lagerung: An einem kühlen, trockenen Ort vor direkter Sonneneinstrahlung schützen, im Originalbehälter lagern.

Verpackung: 22,5 kg, 25 kg, 80 kg.

 

PRODUKTE